Aleppo Seife Test 2017 – Was kann die Naturseife?

Dieses mal möchte ich euch ein Produkt vorstellen, von dem ich persönlich sehr begeistert bin. Es handelt sich um die sogenannte Aleppo Seife. Das ist ein Name für eine Reihe von Seifen, die sich alle durch ihre einfachen und natürlichen Inhaltsstoffe auszeichnen. Die originale Aleppo Seife besteht zu unterschiedlichen Teilen aus Loorbeeröl und Olivenöl. Verwendet wird die Seife bei zu Unreinheiten neigender Haut, sowie empfindliche Haut, die negativ auf die Inhaltsstoffe normaler Industrieshampoos reagiert. Das Produkt das ich selbst getestet habe ist die AMBER Aleppo Seife mit 40% Lorbeeröl und 60% Olivenöl.

Bestellung und Lieferung

Ich habe das Produkt auf Amazon für 9,99€ bestellt und kam in den Genuss des tollen Prime Versands. Bestellt habe ich an einem Dienstag. Am Mittwoch kam sie dann auch schon an, wie üblich bei Amazon in dem typischen Maxibrief Karton. Die Seife wog exakt 192 Gramm und war in einer Folie eingeschweist. Die Seifen werden laut Produktbeschreibung per Hand zugeschnitten, wodurch kleine Gewichtsunterschiede zwischen den einzelnen Seifen entstehen können. Ich habe sie dann direkt aus der Folie genommen und einen ausführlichen „Riechtest“ durchgeführt, der immer bei Pflege Produkten zum Einsatz kommt. Der Duft der Seife ist schwer zu erklären. Sie erinnert nicht wirklich an Kernseife, obwohl sie vielleicht ein wenig im Duft gemeinsam haben. Mich persönlich erinnerte die Seife an die Seifen aus meinem Heimatland Jordanien. Dort werden sie auch Heute noch regelmäßig verwendet. Sie duftet auf jeden Fall sehr angenehmen.

Die Anwendung

Geduscht hatte ich schon an dem Tag, so musste die erste Anwendung bis zum nächsten Tag warten. Die Aleppo Seife schäum beim Kontakt mit Wasser nach einer kurzen Verzögerung auf. Sie kann für den Körper und die Haare verwendet werden. In den Haaren, so kam es mir vor, schäumt sie extrem gut auf. Man brauch sie also nur kurz gegen die Haare zu reiben und schon ist genug Seife vorhanden, um sich den Kopf zu waschen. Für den Körper wird ein wenig mehr gebraucht. Das Haut und Haargefühl ist bei der Aleppo Seife sehr angenehm. Bei normalen Shampoos habe ich öfter das Gefühl, dass die Kopfhaut sehr stark strapaziert wird. Es fühlt sich einfach nicht gut an, bestimmt kennen das einige von euch. Die Aleppo Seife wirkt sehr natürlich und reinigt sanft aber gründlich. Der Kauf ist jetzt ungefähr drei Wochen her und die Seife hat sich auf ein ca. 2 cm dickes Stück reduziert. Sie hält schätzungsweise noch eine Woche bei täglicher Benutzung. Also grob gesagt einen Monat bis sich die ganze Seife aufgelöst hat.

Fazit

Nach der Benutzung der Seife möchte ich wirklich nie wieder zu einem gewöhnlichen Duschgel oder Shampoo greifen. Die Seife schlägt bei bei weitem in Sachen Duft, Hautverträglichkeit, Reinigung und Funktionalität. Ein Plastikbehälter bzw. zwei, wenn man Shampoo und Duschgel zählt, weniger im Haus und im Müll ist auch ein positives Feature. Die Seife kostet allerdings 10€ pro Stück. Es hängt jetzt ganz davon ab wie schnell man sie verbraucht, aber 10€ pro Monat sind mehr als verträglich. Die Kosten für Duschgel und Seife werden ungefähr im selben Gebiet liegen, je nachdem welche Produkte man bevorzugt.

Zur Seife auf Amazon*

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*